Kinoabend der Rover

Erschienen am 8. März 2014 in Allgemein

Stephan

 

08.03.2014

Es war mal wieder so weit – Die Rover waren auf der Suche nach einem neuen „Event“.
Nach gelungenen Aktionen wie einer Halloweenparty und der gemeinsamen Weihnachtsfeier in der Jurte,
entschieden sich die Rover einen Kinoabend für alle Mitglieder der Rovergrupe, Leiter und Freunde zu veranstalten.
Doch wer glaubte einfach „nur“ Filme zu schauen, der irrte sich.

Das gesamte Jugendheim wurde in ein Kino verwandelt.
Der Kinosaal wurde aufgebaut und vor Beginn der ersten Vorführung abgesperrt. Einlass wurde nur gegen Vorlage der Kinokarten gewährt.
An der Kinobar schenkten die Rover Getränke aus und bereiteteten Popcorn und Nachos zu.
Kurz vor der Vorstellung gab es nochmal eine kleine „Eispause“.

Insgesamt war es ein sehr gelungener Abend mit absolutem Kino-Charakter.

Von Katharina Becker

Zur Bildergalerie

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.