Friedenslicht 2017

Erschienen am 20. Dezember 2017 in Allgemein

Tristan

 

Friedenslicht 2017 „Auf dem Weg zum Frieden“

Traditionell zum dritten Advent haben einige Jufis und Pfadis aus der St. Josephskirche in Dortmund das Friedenslicht abgeholt. Unter dem Motto „Auf dem Weg zum Frieden“ wurde die Aussendungsfeier gestaltet. Das Friedenslicht symbolisiert den Glauben daran, dass der Weltfriede möglich ist. Denn das Licht kommt aus der Geburtsstadt Jesu, Betlehem, und hat so über 3.000 Kilometer hinter sich gebracht und einige Grenzen überwunden. In ganz Deutschland wird nun das Licht weiter verteilt, sodass alle ein klein bisschen Frieden für sich mit nach Hause nehmen können. Nun steht das Friedenslicht in der St. Franziskuskirche bereit – eine herzliche Einladung dazu, sich selbst eine Kerze zu entzünden und so das Friedenslicht mit nach Hause zu nehmen. Wir wünschen eine besinnliche Weihnachtszeit!

Text von Katharina (Leitung Pfadi-Stufe)

[Best_Wordpress_Gallery id=“68″ gal_title=“Friedenslicht 2017″]

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.